Welchen Sound hat Hilfsbereitschaft?

Zugegeben: Eine Ausbildung beim Caritasverband ist kein Spaziergang.

Sie verlangt einerseits Mut und Stehvermögen. Auf der anderen Seite erlebt man jede Menge starker Momente, die unter die Haut gehen und alle Sinne voll aktivieren. Momente, die man kaum beschreiben kann – fernab von langweiligen Lehrplänen und verwirrenden Richtlinien. Seite an Seite mit einem Arbeitgeber, dem langfristige Berufsperspektiven wichtig sind und der die Übernahme von Verantwortung unterstützt. Ohne Kompromisse.


Hat Menschlichkeit einen Rhythmus?

Zuhören, hinschauen, anderen die Hände reichen. Keine Frage: Die Pflege und Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen ist mit viel persönlichem Einsatz verbunden. Im Gegenzug erlebt man oft Momente des Glücks und der Sinnhaftigkeit. So einfach und doch so intensiv. So real und doch unbeschreiblich. Genauso wie einen Arbeitgeber an seiner Seite, der solchen Erfahrungen besonders viel Raum gibt – durch privaten und beruflichen Rückhalt, gegenseitige Hilfsbereitschaft und starken Zusammenhalt.


Lässt sich füreinander da sein abwiegen?

Lässt sich füreinander da sein abwiegen?

Dinge anpacken, Probleme lösen, andere bewegen. Es stimmt: Wer für die Wohlfahrt arbeitet, trägt besonders viel Verantwortung. Dafür wird man jeden Tag aufs Neue belohnt. Durch Momente des gemeinsamen Erfolgs und intensiver Nähe, die die Sinne schärfen und sich mit Worten kaum beschreiben lassen. Und obendrein durch einen Arbeitgeber, der einem den Rücken freihält. Weil er nichts von Einschränkung hält – aber umso mehr von Motivation, persönlicher Wertschätzung und positivem Betriebsklima.


Sieht man Verlässlichkeit auch im Dunkeln?

Sieht man Verlässlichkeit auch im Dunkeln?

Menschen in der Krise helfen, für sie da sein – fachlich wie persönlich. Ein Beruf, der viel abverlangt. Und jede Menge zurückgibt. Zum Beispiel Momente der Erfüllung und des Glücks, die sich kaum in Worte fassen lassen und dem Alltag einen neuen Sinn verleihen. Kombiniert mit attraktiven Möglichkeiten zur beruflichen Entwicklung und einem Arbeitgeber, der auf viel Verständnis und großes Vertrauen setzt.


Berufseinsteiger

Berufseinsteiger


Erfahre jetzt mit einem Klick mehr!

Berufserfahrene

Berufserfahrene


Erfahren Sie mit einem Klick mehr!

sozial Engagierte

sozial Engagierte


Erfahre jetzt mit einem Klick mehr!


Great Place to Work

Caritasverband Olpe wieder Bester Arbeitgeber

„We are great“ klang es bei der Preisübergabe in Köln. Beim bundesweiten Great-Place-to-Work-Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2015“ wurden wir mit dem 1. Platz in der Kategorie „Trägergesellschaft“ prämiert. Wesentliche Bewertungsgrundlage waren die Ergebnisse der anonymen Stichproben-Befragung von 300 Mitarbeitern zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen, Teamgeist, Gesundheitsförderung etc., darüber hinaus das „Kultur-Audit“ zur Personalarbeit im Caritasverband. Die Auszeichnung steht für eine vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitskultur. Für 94 % der Olper „Caritäter“ hat die Arbeit eine besondere Bedeutung und ist mehr als nur ein Job. 88% aller Mitarbeiter bis 25 Jahre sind stolz auf das, was sie tun und leisten für die Gesellschaft. Arbeiten beim Caritasverband Olpe gibt Sinn und macht Spaß. Wir freuen uns über unser Ergebnis und sind stolz zu den besten Arbeitgebern Deutschlands zu gehören. Mehr hierzu!

Aktuelle Stellenangebote
im Caritasverband den Kreis Olpe e.V.

Kartenansicht
Listenansicht
ABW-Fachkraft (m/w) 29. November 2016

Für den focus-Fachdienst Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) suchen wir ab dem 01.02.2017 für den Standort Olpe eine

ABW-Fachkraft (m | w)

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang in Teilzeit.

Stellenangebot als PDF-Dokument

Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagogen (m/w) 29. November 2016

Für die Caritas-AufWind Kindergärten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagogen (m | w)

mit einem befristeten Beschäftigungsumfang in Voll- und Teilzeit.

Stellenangebot als PDF-Dokument

Pflegefachkräfte, Pflege- und Arzthelfer (m/w) 25. November 2016

Zum Aufbau eines kreisweit tätigen „Springer-Teams“ (zur Abdeckung von mittel- und längerfristigen Personalengpässen) für unsere ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege suchen wir ab sofort und auch mittel- und langfristig in Voll- und Teilzeit mehrere

Pflegefachkräfte, Pflege- und Arzthelfer (m | w)

Stellenangebot als PDF-Dokument

Pflegefachkräfte (m/w) 24. November 2016

Für unsere Caritas-Station Olpe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Pflegefachkräfte (m | w)

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang in Teilzeit.

Stellenangebot als PDF-Dokument

Pflegefachkräfte 17. November 2016

Für den Aufbau unseres Pflegeteams am geplanten, neuen Standort Welschen Ennest (Kirchhundem) suchen wir ab sofort und auch langfristig mehrere

Pflegefachkräfte, Arzthelfer, Krankenpflegehelfer (m | w)

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang von bis zu 100%.

Stellenangebot als PDF-Dokument

Koordination CariFair (m/w) 17. November 2016

Für unsere Caritas-Station in Lennestadt und Kirchhundem suchen wir ab sofort einen

Koordinator polnischer Betreuungskräfte (m | w)

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang von 30-50%.

Stellenangebot als PDF-Dokument

Physiotherapeuten (m/w) 04. November 2016

Für unsere Caritas-AufWind Kindergärten, in denen wir u.a. Kinder mit geistigen, körperlichen und mehrfachen Behinderungen betreuen, suchen wir ab sofort


Physiotherapeuten (m | w)

mit einem befristeten Beschäftigungsumfang von 40 Prozent.

Stellenangebot als PDF-Dokument

Nicht die richtige Stelle dabei? Dann freuen wir uns über eine Initiativbewerbung !

Ansprechpartner

 

Ansprechpartner Marco Cremer

 

 

 


Marco Cremer

Leitung Personalabteilung
Alte Landstraße 4
57462 Olpe-Rhode
Tel.: 02761 9668-1036
Fax: 02761 9668-1010
mcremer@caritas-olpe.de

 

Ansprechpartner Bjoern Bohusch

 

 

 


Björn Bohusch

Personalentwicklung & Personalmarketing
Alte Landstraße 4
57462 Olpe-Rhode
Tel.: 02761 9668-1038
Fax: 02761 9668-1010
 bbohusch@caritas-olpe.de

Berufsbroschüre

Broschüre anzeigen

 
×